zum Inhalt springen

Lebenslauf von Prof. Dr. Andreas Michel

  • 1963 geboren in Waldshut/Hochrhein, verheiratet mit Dr. Claudia Lücking-Michel, 3 Kinder

  • 1982-1988 Studium der Katholischen Theologie und Geschichte in Freiburg, Jerusalem und Tübingen

  • 1988-1991 Studium der Altorientalistik und Ägyptologie in Tübingen

  • 1990-2000 Assistent im Alten Testament bei Walter Groß in Tübingen

  • 1997 Promotion in Katholischer Theologie in Tübingen

  • 2000-2005 Assistent im Alten Testament bei Hermann-Josef Stipp in Mainz

  • 2003 Habilitation in Tübingen und venia legendi für Altes Testament

  • 2004 Lehrpreis des Senats der Universität Mainz

  • seit 2006 Professor für Biblische Theologie an der Universität zu Köln

  • 2007-2013 und 2016-2017 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Katholische Theologie

  • 2012 Lehrpreis der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln

  • seit 2016 Vertrauensdozent der Studienstiftung des deutschen Volkes

  • seit 2017 Prodekan für Lehre, Studium und Studienreform der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln